Ein Haus für die Alamannen

Den Geist der Vergangenheit spürt man jetzt in einem Haus, das der alamannischen Geschichte ein Forum bietet: das neue Alamannenmuseum Ellwangen wird am 29. und 30. September mit einem großen Fest seine Tore öffnen.

 

Den diesjährigen "European Archaeological Heritage Preis" erhält der Luftbildarchäologe Otto Braasch.

Forschung
Weiterlesen

 

Zum 10jährigen Jubliäum der Auffindung des Gletschermannes im Ötztal hat die italienische Post eine Jubiläumsmarke mit dem Konterfei des Ötzis herausgegeben.

Aus aller Welt
Weiterlesen

 

Im Rahmen der "Straße des Handwerks" vom 20.-26. September 2001 am Hamburger Rathausmarkt präsentiert sich auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

Kulturerbe
Weiterlesen

 

Anfang der Woche wurde in Alexandria (Ägypten) begonnen die Mittelmeerküste zwischen den Stadtteilen Sidi Gabr und El-Shatby archäologisch zu prospektieren.

Ausgrabungen
Weiterlesen

 

Die BBC teilte mit, daß ein Team der Universität Witwatersrand in den Höhlen von Sterkfontein (bei Johannesburg/Südafrika) 3,5 Milionen Jahre alte Skelett- und Schädelfragmente früher Hominiden gefunden hat.

Ausgrabungen
Weiterlesen

 

Vor kurzem wurde in der Provinz Henan (China) die bisher größte "Beigabenbestattung" von Streitwagen gefunden.

Ausgrabungen
Weiterlesen

 

In der Arago-Grotte bei Tautavel (Südfrankreich) wurde ein 450.000 Jahre alter menschlicher Unterkiefer gefunden.

Ausgrabungen
Weiterlesen

 

Der Minister für Kultur in Ägypten, Farouq Hosni, erklärte, daß ein japanisches Ausgrabungsteam ein neues Grab in Sakkara gefunden hat, das in die 26. Dynastie datiert wird.

Ausgrabungen
Weiterlesen

 

"Kommen Sie herein, Sie sind herzlich willkommen!" - so wird man Sie am 9. September wieder vielerorts vor allem dort empfangen, wo sonst kein Zutritt ist: bundesweit laden rund 6.000 Kulturdenkmale am Tag des offenen Denkmals zu einer aufregenden Zeitreise durch die Jahrhunderte ein.

Kulturerbe
Weiterlesen

 

Von der Arbeitsgemeinschaft Theorie (T-AG), einem Zusammenschluß von theorie- und methodeninteressierten Altertumswissenschaftlern, erreicht uns folgende Meldung zum 7. Jahreskongress der EAA in Esslingen:

Aus aller Welt
Weiterlesen