Neues bei Archäologie Online

Wir sind wieder da

Phoenix

Nachdem unser Server für einen Zeitraum von etwa 20 Stunden nicht mehr erreichbar war, haben wir schon überlegt, ob wir unser Portal nicht besser umbenennen sollten in Archäologie Offline - aber seit Freitag Vormittag sind wir wieder auf Sendung! Die Namensänderung kann also bis auf weiteres entfallen.

Autoren

Damit der Umzug der Seiten auf den neuen Server fristgerecht erfolgen konnte, mussten wir beim Relaunch Ende letzten Jahres die Fertigstellung einiger Bereiche zurückstellen. Dazu gehörte auch das Verzeichnis der Autoren, die Beiträge für Archäologie Online verfasst haben. Nachdem wir die Programmierung der dafür nötigen Komponenten kürzlich fertig stellen konnten, ist das Autorenverzeichnis nun wieder verfügbar.

Weiterlesen
Teaser Schwerpunktthema Ägypten

Wer Archäologie Online schon länger kennt, hat sicher auch schon Artikel aus dem einen oder anderen unserer mittlerweile 16 Schwerpunktthemen gelesen. Dort haben wir seit unserem Start im Jahr 2000 zu den verschiedensten Themen jeweils mehrere Artikel veröffentlicht - so ist eine erhebliche Anzahl an Seiten zustande gekommen, die wir zum Relaunch Ende letzten Jahres nicht mehr alle in das neue Layout übertragen konnten und sind daher erst einmal mit einem Teil der Themenseiten gestartet. Seither haben wir weiter daran gearbeitet und können nun mitteilen, dass jetzt alle seither veröffentlichen Schwerpunktthemen wieder online sind.

Weiterlesen

Bis vor kurzem lief unser Forum noch auf dem alten Server - nun ist auch dieser Bereich auf den neuen Server umgezogen, die Software auf dem neuesten Stand und auch das Layout dem neuen Erscheinungsbild der übrigen Seiten angepasst. Damit ist ein weiterer Meilenstein im Projekt »Relaunch« erreicht.

Weiterlesen

Die Gewinner unserer Verlosungsaktion "Klimagewalten" stehen nun fest und wurden bereits per Mail benachrichtigt. An dieser Stelle sei uns der Hinweis erlaubt, dass der freie Eintritt, den es zu gewinnen gab, nicht nur für die Sonderausstellung »Klimagewalten - Treibende Kraft der Evolution« gilt (die nur noch wenige Tage läuft), sondern bis zum Ende des Jahres 2018 für den Besuch des Landesmuseums Halle genutzt werden kann. Die ebenfalls verlosten Ausstellungskataloge werden in den nächsten Tagen auf den Postweg gebracht.

Weiterlesen

Wie Sie ja wissen, sind wir für den Betrieb dieser Seiten auf eine Spende von Ihnen angewiesen. Gelegentlich ermöglichen Kooperationen mit Verlagen, Firmen oder Museen es uns auch, einigen Spendern ein kleines Dankeschön für ihre Unterstützung zukommen zu lassen. Eine solche Gelegenheit bietet sich jetzt.

Im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle läuft noch bis Ende Mai die Sonderausstellung »Klimagewalten - Treibende Kraft der Evolution«. Das Landesmuseum hat uns Freikarten für die Sonderausstellung und Ausstellungskataloge zur Verfügung gestellt, die wir unter unseren Unterstützern verlosen können.

Weiterlesen
Plattenhornsteine aus Arnhofen

Veranlasst durch jahrzehntelange Begehung und Luftbilder entdeckten Johann Böhm und Alois Huber mittels einer geomagnetischen Prospektioneine Kreisgrabenanlage bei der Gemeinde Schiltern in Niederösterreich. Dessen umfangreiches Silexmaterial nun von Alexander Binsteiner ausgewertet wurde.

Funde & Befunde
Weiterlesen
CIfA Homepage

Seit vielen Jahren taucht aus den Reihen der deutschen Archäologie immer wieder der Wunsch nach einem archäologischen Berufsverband auf, der zum einen die Interessen der archäologischen Arbeitnehmer vetritt und zum anderen für gleiche Standards, Professionalität und somit Chancengleichheit der Institutionen und Firmen zu sorgen.

Archäologie & Gesellschaft
Weiterlesen

Zwischen Ötzi und Neandertaler. Die Plattenhornsteine von Baiersdorf bei Riedenburg im Altmühltal.

Alexander Binsteiner berichtet über das in der Öffentlichkeit nicht so bekannte Feuersteinabaugebiet bei Baiersdorf in der Donau-Altmühl-Region Niederbayerns. Unweit davon liegt bei Arnhofen eines der größten neolithischen Silexbergwerke.

Weiterlesen
Newsletter

Zahlreiche Abonnenten unseres Newsletters berichteten von Problemen beim Öffnen der Links zu den Nachrichten und anderen Seiten. Wir haben uns auf die Suche nach möglichen Fehlerquellen gemacht und sind nun zuversichtlich, die Ursache gefunden und den Fehler beseitigt zu haben. Um allen Newsletter-Abonnenten den bequemen Zugang zu den Meldungen zu ermöglichen, haben wir uns entschlossen, heute die fehlerbereinigte Version des gestrigen Newsletters 02/2018 zu verschicken. Leser, die keine Probleme beim Öffnen der Links hatten, bitten wir die doppelte Zusendung zu entschuldigen.

Weiterlesen
Zeichnung Lepsius Projekt

Zum Jahresende möchten wir uns bei unseren treuen Lesern und ganz besonders auch bei all jenen bedanken, die uns - ideell und finanziell - unterstützt haben. Das hat uns bei unserer Arbeit an Archäologie Online und bei der Umsetzung des Mammutprojektes »Relaunch« stets aufs neue motiviert. Auch für das positive Feedback, das wir dazu in den letzten Tagen erfahren haben, danken wir an dieser Stelle ganz herzlich.

Weiterlesen
Newsletter abonnieren
Mit unserem kostenlosen Newsletter können Sie sich regelmäßig alle aktuellen Infos von Archäologie Online bequem in Ihr Postfach senden lassen.
Geben Sie dazu einfach hier Ihre e-Mail-Adresse ein:
Informationen zur Protokollierung Ihrer Anmeldung, der statistischen Auswertung sowie Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
An diesen Artikeln haben wir zuletzt gearbeitet: