Wichtiger Hinweis zu den Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 sind die Museen vorläufig geschlossen und Veranstaltungen wurden abgesagt bzw. verschoben. Die hier im Veranstaltungskalender aufgeführten Termine und Öffnungszeiten sind daher zumindest für die aktuell laufenden bzw. in der näheren Zukunft stattfindenden Veranstaltungen und Ausstellungen nicht korrekt.

Veranstaltungen

Ausstellungen

Abenteuer Großgrabung Ausstellungsplakat
10.11.2019 - 20.09.2020   Krefeld
Abenteuer Großgrabung – Gräberfeld, Bataverschlacht und Römersiedlung

Das Archäologische Museum Krefeld zeigt zurzeit die Sonderausstellung »Abenteuer Großgrabung – Gräberfeld, Bataverschlacht und Römersiedlung«. Erstmals wird im Haus an der Rheinbabenstraße 85 eine Auswahl an Funden und neuen Erkenntnissen nach der größten Grabung in der Geschichte des Museums präsentiert.

mehr

08.04.2020 - 30.09.2020   Hamburg
Spaten-Täter. Archäologie im Nationalsozialismus

Die Sonderausstellung entstand im Rahmen des Seminars "Von der Kuration zur Eröffnung – Konzeption und Umsetzung einer Sonderausstellung" zusammen mit dem Seminar "Archäologie im Nationalsozialismus" unter Leitung von Dr. Julia Menne und Dr. Robert Schumann mit der tatkräftigen Unterstützung der beteiligten Studierenden.

mehr

23.11.2019 - 04.10.2020   Freiburg im Breisgau
freiburg.archäologie – 900 Jahre Leben in der Stadt

Geschichte birgt viele Rätsel. Was wissen wir eigentlich über Freiburgs Vergangenheit? Wer gründete die Stadt und wer lebte hier?Wie sah die Arbeits- und Freizeitwelt aus? Waren die berühmten Bächle schon immer beliebte Spielorte für Kinder? Oder wozu dienten sie ursprünglich?

mehr

14.12.2019 - 04.10.2020   Freiburg
freiburg.archäologie – 200 Jahre Forschen in der Stadt

cb bei Straßen- und Häuserbau oder bei Sanierungsarbeiten an bestehenden Gebäuden: Wo gegraben oder in Mauern eingegriffen wird, kommen bruchstückhaft Spuren der Vergangenheit zutage. Seit rund 200 Jahren werden diese professionell gesichtet, gesichert und analysiert. Mit welchen hochmodernen Techniken die Archäologie heute arbeitet und welche Methoden früher angewendet wurden, zeigt die Ausstellung im Museum für Stadtgeschichte.

mehr

07.02.2020 - 11.10.2020   Ellwangen / Baden-Württemberg
Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen

Im Mittelpunkt der Sonderausstellung zur Kleidung der Alamannen stehen neue Erkenntnisse der Textilarchäologie. Wolle und Leinen waren die hauptsächlich zur Verfügung stehenden Materialien. Anhand von archäologischen Funden werden die einzelnen Schritte vom Schaf zum fertigen Mantel nachvollziehbar. Doch die Herstellung von Leinenstoffen war noch viel aufwendiger.

mehr

Kongresse & Tagungen

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.
Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.
Mit unserem kostenlosen Newsletter können Sie sich regelmäßig alle aktuellen Infos von Archäologie Online bequem in Ihr Postfach senden lassen.