Ausstellungen

28.04.2018 - 28.10.2018
Götter Glaube und Germanen

Herausragende archäologische Funde und aufsehenerregende archäologische Entdeckungen der letzten Jahre bilden den Mittelpunkt der neuen Sonderausstellung. Einzigartige Exponate aus dem Nationalmuseum in Kopenhagen und weiteren Häusern ermöglichen einen umfassenden Überblick über die Erkenntnisse zum Glauben und der religiösen Praxis der Germanen in Norddeutschland und Dänemark im 1. Jahrtausend n. Chr.

mehr

19.07.2018 - 28.10.2018
Mönche, Märkte, Menschenhändler - Klosterausgrabungen

Die bislang grösste Ausgrabung im Forchheimer Stadtgebiet und eine der größten Stadtkerngrabungen in Oberfranken erbrachte überraschende Ergebnisse und Funde, die nun erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden.

mehr

Bronzefieber
13.05.2018 - 01.11.2018
Bronzefieber - Mit Playmobil spielend in die Vorgeschichte

Unzählige bunte Playmobil Figuren bevölkern den Sonderausstellungsraum im Museum. Genau hier spielt sich in einem großen Diorama so manche Szene aus der Siedlung Forschner ab. Mit Geschichte(n), die das Leben schrieb, werden die Besucher in die Welt der Bronzezeit begleitet. Von fremden Waren, glänzender Bronze und blutigen Überfällen berichten die vielen kleinen Stories, die durch eine spannende Begleiterzählung verknüpft sind.

mehr

16.03.2018 - 11.11.2018
Byzanz & der Westen. 1000 vergessene Jahre

Die Schallaburg ruft 2018 eine faszinierende Geschichte des Mittelalters ins Gedächtnis. Sie handelt von Neugier und Vorurteilen, von Gier und Faszination, von zwei Welten, die einander vertraut und doch in vielem so fremd waren. Es ist die Geschichte von Byzanz und dem Westen.

mehr

03.03.2018 - 25.11.2018
FASZINATION PYRAMIDEN

Die Pyramiden Ägyptens haben seit ihrer Entstehung vor 4600 Jahren nichts an Faszination verloren. Schon die alten Griechen standen bewundernd vor den Pyramiden von Giza und zählten sie daher zu den sieben Weltwundern. Bis heute werfen die Pyramiden Ägyptens viele Fragen auf: Welche Bedeutung hatten sie? Wie wurden sie gebaut? Was verbindet Pyramiden und Obelisken?

mehr

24.03.2018 - 25.11.2018
Konflikten auf der Spur - von der Steinzeit bis zum Ende des Ersten Weltkriegs

Die Archäologie zeigt seit Jahren, dass sie auch in der jüngeren Geschichte im Einsatz ist, um das kulturelle Erbe zu wahren. Die Ausstellung »Konflikten auf der Spur« im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya zeigt 2018 die Möglichkeiten der Historischen Archäologie auf, um Ereignisse – von der Steinzeit bis heute - noch umfassender zu begreifen.

mehr

28.09.2018 - 05.12.2018
Entschlüsselt – Historische Schlösser, Schlüssel und Truhen

Das Bedürfnis nach Sicherheit führte die Menschen zu einer wichtigen Erfindung, die uns heute noch all- gegenwärtig begleitet. Wann genau das erste Schloss zum Einsatz kam, lässt sich nur vermuten. Sicher ist jedoch, dass die enorme Bandbreite dieser Gebrauchsgegenstände eine große Kreativität hinsichtlich der [...]

mehr

Bewegte Zeiten - Archäologie in Deutschland
21.09.2018 - 06.01.2019
Bewegte Zeiten - Archäologie in Deutschland

Das Museum für Vor- und Frühgeschichte und der Verband der Landesarchäologen zeigen 2018 im Martin-Gropius-Bau die Ausstellung »Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland«.

mehr

21.09.2018 - 13.01.2019
Gotik – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa

Seit dem 12. Jahrhundert revolutionierte ein neuer Stil – ausgehend von Frankreich – die Architektur und Kunst in ganz Europa: die Gotik. Die Ausstellung »GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa« zeigt anhand hochkarätiger Exponate, wie sich die neuartigen Ideen beim Bau der großen Kathedralen flächendeckend ausbreiteten – von Reims über Paderborn bis nach Riga.

mehr

07.09.2018 - 20.01.2019
Ausgezeichnet! Baukultur und Archäologie 25 Jahre Brandenburgischer Denkmal- pflegepreis 1992 - 2017

Seit 25 Jahren verleiht das Land Brandenburg jährlich den Brandenburgischen Denkmalpflegepreis. Die Ausstellung gibt erstmals einen Überblick über die Preisträger der Jahre 1992 bis 2017. 25 ausgewählte Denkmale bzw. deren Akteure werden im Kreuzgang des Pauliklosters exklusiv in Bild und Text vorgestellt. Die [...]

mehr

Newsletter abonnieren
Mit unserem kostenlosen Newsletter können Sie sich regelmäßig alle aktuellen Infos von Archäologie Online bequem in Ihr Postfach senden lassen.
Geben Sie dazu einfach hier Ihre e-Mail-Adresse ein:
Informationen zur Protokollierung Ihrer Anmeldung, der statistischen Auswertung sowie Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.