Graffiti im Theater

Professor Angelos Chaniotis von der Universität Heidelberg hat in der Ruinenstadt Aphrodisias sein Augenmerk auf die kleinen Werke der Steinmetze gerichtet.

Bis zum 30. Oktober 2001 zeigt das Historische Nationalmuseum Sofia Exponate der Ausgrabungen des Saarbrücker Archäologen Prof. Jan Lichardus in der Region von Drama, Krs. Tundþa / Südostbulgarien.

Aus aller Welt
Weiterlesen

Die ZDF-Quizsendung "Risiko", Montags bis Freitags um 16.15 Uhr, sucht für das Thema NEANDERTALER/STEINZEIT" Kandidaten, die sich vorstellen können, in der Sendung dabei zu sein.

Aus aller Welt
Weiterlesen

Am 27. 6. 2001 wurde die Datenbank des ROBERTINUM, des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität, für die Nutzung im Internet freigegeben. Unter der Adresse Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://robertin.altertum.uni-halle.de können in vorerst 89 Datensätzen Informationen zu Stücken der Sammlung abgefragt werden. Diese umfaßt Keramik und Kleinkunst der antiken Kulturen Griechenlands, Roms und Ägyptens.

Funde & Befunde
Weiterlesen

Um die Jahrhundertwende 1900 hat Gustaf Dalman in Palästina gesammelt, was er fand: fast alles, vor allem auch biblisch Bedeutendes.

Aus aller Welt
Weiterlesen

Schon seit dem 19. Juni bis zum 31. August möchte das Antikenmuseum der Universität Leipzig in der Sonderausstellung "Pompeji Wiederbelebt" dem Besucher einen etwas anderen Blick auf die vergangene Wohn- und Lebenswelt des antiken Pompeji ermöglichen.

Aus aller Welt
Weiterlesen

Waren die Römer Freunde, Gefährten oder Verbündete, als sie vor 2000 Jahren den Niederrhein beherrschten?

Aus aller Welt
Weiterlesen

Workshop widmet sich gelehrten Frauen in der Frühen Neuzeit

Aus aller Welt
Weiterlesen

Ist Dr. Gerhard Morgenroth einem Mordfall auf die Spur gekommen und die vermeintlich 2500 Jahre alte Mumie erst vor 2 Jahren ermordet worden? Die Anzeichen sprechen dafür, letzte Klarheit erwartet der Forscher am Institut für Experimentalphysik (Universität Erlangen) erst in einigen Wochen.

Funde & Befunde
Weiterlesen

Das Institut für Archäologie in Kasachstan plant für dieses Jahr im Kalkai-Tal (Dschungarische Berge), in den Chu-li Bergen sowie in der mittelalterlichen Siedlung Kayilyk Ausgrabungen und Surveys und sucht dafür freiwillige Mitarbeiter.

Ausgrabungen
Weiterlesen

Mythos wird zum ersten Mal dreidimensional im Maßstab 1:1 lebendig - Erleben, wie ein Trojaner seine Stadt vor 4000 Jahren sah

Aus aller Welt
Weiterlesen