Hölzerne Schätze schützen

Zwischen der Hochschule Wismar und dem Archäologischen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern ist vor kurzem ein Kooperationsvertrag unterzeichnet worden. Gegenstand dieses Vertrags sind Teilgebiete der Konservierung von Holzobjekten

Das Markttor von Milet, das heute im Berliner Pergamon-Museum zu bewundern ist, hat baugeschichtlich schon allerhand durchgemacht: Im zweiten Jahrhundert nach Christus errichtet, begrüßte es in der Antike die Besucher der Hafenstadt Milet in Kleinasien.

Kulturerbe
Weiterlesen

Die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz initiierte Jugendbauhütte in Wismar hat mit 20 Teilnehmern ihren Betrieb aufgenommen. Bei einem Pressegespräch am 20. Februar im Wismarer Rathaus erläuterte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Prof. Dr. Gottfried Kiesow und Dr. Norbert Heinen, der Geschäftsführer des Vereins "Jugendbauhütten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz e.V.", diese neue Initiative der Stiftung

Kulturerbe
Weiterlesen

Vom 22. Februar bis zum 17. März 2002 präsentiert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Horb im Kulturzentrum Kloster 25 ihrer Förderprojekte.

Kulturerbe
Weiterlesen

Die UNESCO hat den Beschluß gefaßt, die Göttinger Gutenberg-Bibel in das Register des Weltdokumentenerbes "Memory of the World" aufzunehmen.

Kulturerbe
Weiterlesen

Die Suche nach einem Buch kann der Suche nach der Nadel im Heuhaufen gleichen.

Kulturerbe
Weiterlesen

Der diesjährige "International Maritime Heritage Award" wird dem Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven (DSM) für die Restaurierung der 1962 entdeckten Bremer Hansekogge aus dem Jahr 1380 verliehen.

Kulturerbe
Weiterlesen

Bei einem Festakt in der Humboldt-Universität zu Berlin hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz Alt-Bundespräsident Dr. Richard von Weizsäcker mit dem Dr. Sieghardt v. Köckritz-Preis ausgezeichnet.

Kulturerbe
Weiterlesen

21 ihrer Förderprojekte präsentiert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vom 12. Oktober bis zum 16. November 2001 im Rathausfoyer in Mainz. Denkmale der verschiedensten Gattungen aus allen Bundesländern werden in einer Fotoausstellung vorgestellt.

Kulturerbe
Weiterlesen

Im Rahmen der "Straße des Handwerks" vom 20.-26. September 2001 am Hamburger Rathausmarkt präsentiert sich auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

Kulturerbe
Weiterlesen

"Kommen Sie herein, Sie sind herzlich willkommen!" - so wird man Sie am 9. September wieder vielerorts vor allem dort empfangen, wo sonst kein Zutritt ist: bundesweit laden rund 6.000 Kulturdenkmale am Tag des offenen Denkmals zu einer aufregenden Zeitreise durch die Jahrhunderte ein.

Kulturerbe
Weiterlesen