Der Tempel im Moor

Eine internationale Wanderausstellung präsentiert die Geschichte der Menschen, die am Rande der Moore Nordwestdeuropas lebten: die Ausstellung "Tempel im Moor", die als gemeinsames Projekt des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover, des Canadian Museum of Civilization in Hull/Kanada, des Glenbow Museums in Calgary/Kanada und des Drents Museums in Assen/Niederlande entstand und von Mai 2002 bis Januar 2005 in den beteiligten Häusern zu sehen ist. Artikel von Heike Talkenberger in DAMALS ONLINE vom 13.6.2002. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 01.08.2002
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 09.12.2005
Letzte Prüfung der URL: 19.09.2022
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 2724 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 97 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.69 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien