Mesolithikum

Die in ganz Hessen aktive Arbeitsgemeinschaft wird sowohl von interessierten Laien als auch Fachwissenschaftlern getragen. Die Homepage hält viel wissenswerte Informationen und Artikel über das Paläolithikum bereit und stellt die Strukturen und aktuellen Veranstaltungen der AG vor. Sprache: deutsch

Forscher fördern jetzt vor Neustadt in Schleswig-Holstein die Überreste der Ertebölle-Kultur zu Tage. Vor 6000 Jahren könnte sie der Übergang von den Jägern und Sammlern zu einer sesshaften Lebensweise darstellen. Artikel in 3SAT nano vom 11.11.04 Sprache: deutsch

Eine internationale Wanderausstellung präsentiert die Geschichte der Menschen, die am Rande der Moore Nordwestdeuropas lebten: die Ausstellung "Tempel im Moor", die als gemeinsames Projekt des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover, des Canadian Museum of Civilization in Hull/Kanada, des Glenbow Museums in Calgary/Kanada und des Drents Museums in Assen/Niederlande entstand und von Mai 2002 bis Januar 2005 in den beteiligten Häusern zu sehen ist. Artikel von Heike Talkenberger in DAMALS ONLINE vom 13.6.2002. Sprache: deutsch

Zusammenfassung der Ausgrabungen der mesolithischen Freilandstationen bei Rottenburg, u.a. mit einer kurzen Literaturliste. Die Seiten befinden sich noch auf der alten Homepage des LDA Baden-Württemberg. Sprache: englisch

Diese Webseite bietet einige Informationen zu Forschungsprojekten und Projektvorhaben zur Erforschung des Mesolithikums an der Universität zu Köln, u.a. zur Blätterhöhle in Hagen und zur Moorfundstelle "Friesack 4" im Kreis Havelland. Sprache: deutsch

Zwischen 1990 und 1995 und von 2001 bis 2004 wurden in den außergewöhnlich gut erhaltenen mesolithischen Freilandstationen von Siebenlinden in Rottenburg (Lkr. Tübingen, Baden- Württemberg) mehrere Ausgrabungskampagnen durchgeführt, bei denen verschiedenene Fundstreuungen des Früh- und Spätmesolithikums ausgegraben wurden. Sprache: deutsch

Timmendorf-Nordmole und Jäckelberg-Nord: Erste Untersuchungsergebnisse zu submarinen Siedlungsplätzen der endmesolithischen Ertebølle-Kultur in der Wismar-Bucht, Mecklenburg-Vorpommern. Sprache: deutsch

Informationseiten eines Projektes an der Universität Greifswald, das sich mit den paläolithischen und neolithischen Beziehungen (10.000 bis 4.000 v. Chr.) zwischen den westlichen Regionen Russlands und dem Ostseeraum beschäftigt. Sprache: deutsch

Ein Forschungsprojekt der Universität Tübingen in Rheinhessen (ca. 25 km südlich von Mainz). Sprachen: deutsch, englisch

Die Sammlung des Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle zum Paläolithikum und Mesolithikum ist eine der ältesten und umfangreichsten ihrer Art in Europa. Landesarchäologe Harald Meller erzählt, was den Besucher im neu eröffneten Bereich zum Alt- und Mittelpaläolithikum erwartet. Sprache: deutsch