Online-Datenbanken

PastScape ist die offizielle Datenbank von English Heritage mit etwa 400.000 Einträgen zu archäologischen Stätten, historischen und zeitgenössischen Bauwerken in Großbritannien. Die Datensätze enthalten z.T. sehr ausführliche Details zu den Stätten, Informationen zur Forschungsgeschichte, Verweise zu thematisch, zeitlich oder geographisch ähnlichen Datensätzen und, sofern vorhanden, Bild- und Kartenmaterial. Bei öffentlich zugänglichen Orten sind auch Besucherinformationen abrufbar. Sprache: englisch

Im PFA Online veröffentlicht das Oriental Institute der University of Chicago die Forschungsergebnisse zu einem mehrere zehntausende eisenzeitliche Keilschrifttafeln umfassenden Fundkomplex, der im Jahr 1933 im Königspalast des Darius entdeckt wurde. (Java Runtime Environment ab Version 6 erforderlich) Sprache: englisch

Das Projekt und E-Learning-Angebot "Pharos" zielt darauf ab didaktisches Material und Strategien zu dessen Anwendung in der universitären Lehre der Klassischen Altertumswissenschaften zu entwickeln und anzubieten. Bisher (Stand 2007) gibt es Studieneinheiten zum Klassischen Athen und zum Augsteischen Rom. Das an dem an der Universität Bochum entwickelten Angebot die Fächer vereinigt die drei getrennten Fächer Klassische Archäologie, Klassische Philologie und Alte Geschichte, die zu jedem Themenbereich ihr Wissen bereitstellen. Neben den Studieneinheiten ist noch eine Diathek, ein Lexikon, eine Bibliothek und ein Quellenverzeichnis vorhanden. Nach dem Lesen der kurzen Benutzerhinweise kann man sich dem umfangreichen Material zuwenden. Sprache: deutsch

Die öffentlich zugängliche Pilgerzeichendatenbank dokumentiert die europäischen Pilgerzeichen des Mittelalters. Sie entstand am ehemaligen Lehrstuhl für Christliche Archäologie, Denkmalkunde und Kulturgeschichte der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2010 ist sie am Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin beheimatet. Sprache: deutsch

Pofatu soll eine umfassende Open-Access-Sammlung geochemischer Analysen und Kontextinformationen für archäologische Quellen und Artefakte werden und neue Erkenntnisse über den Handel und Langstreckenreisen in der Vergangenheit ermöglichen. Die Datenbank enthält Angaben zu Instrumenten, Analyseverfahren und Referenzstandards, die für die Kalibrierung oder zur Qualitätskontrolle verwendet werden. Damit stellt Pofatu die Reproduzierbarkeit und Vergleichbarkeit zwischen Provenienzstudien sicher. Sprache: englisch

In der von English Heritage erstellten Datenbank »Portico«, will die Organisation umfassende Informationen zu allen seiner über 400 verwalteten Liegenschaften anbieten. Sprache: englisch

Das Ashmolean Museum der Oxford University (UK) stellt nach und nach seine Keramiksammlungen aus aller Welt online. Neben Kurzbeschreibungen der ausgewählten Keramikobjekte gibt es auch kleine Artikel zu den jeweiligen Epochen. Im weiteren finden sich auf den Seiten von PotWeb auch noch einige allgemeine Artikel zur Keramikforschung. Sprache: englisch

Mit dem Aufbau einer Sammlung prähistorisch genutzter Rohmaterialien aus Stein will die gut gestaltete private Webseite ein Werkzeug schaffen, um die Rohmaterialien von Artefakten einfacher einem Fundort zuweisen zu können. Sprache: deutsch

Das Projekt Propylaeum – Virtuelle Fachbibliothek Altertumswissenschaften ist ein Internetportal, das Fachinformationen für den gesamten Bereich der Altertumswissenschaft anbietet, derzeit für die Fächer Ägyptologie, Alte Geschichte, Klassische Archäologie, Klassische Philologie und Vor- und Frühgeschichte. Sprache: deutsch

Die Publikationsplattform bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern weltweit die Möglichkeit, ihre Veröffentlichungen aus allen Fachbereichen der Altertumswissenschaften kostenlos und in elektronischer Form nach den Grundsätzen des Open Access im WWW verfügbar zu machen. Die Publikationen werden als PDF-Datei archiviert und sind über die Suchfunktionen gut zu erreichen Propylaeum wird von der Universitätsbibliothek Heidelberg bereitgestellt. Sprachen: deutsch, englisch