An der Schwelle von der Antike zum Mittelalter: Die Alemannen

Wer waren die »Alamanni« und woher kamen sie? Was läßt sich anhand der archäologischen Befunde über das Leben an der Grenze zum römischen Reich ablesen? Waren ihre Höhensiedlungen Herrschersitze oder Fluchtburgen? Wie (und warum) wurden die Alemannen schließlich zu Christen? Und was machen alemannische Schwerter in Japan? Archäologie Online Schwerpunktthema im Januar 2001 mit Beiträgen von Dr. Christel Bücker, Prof. Dr. Dieter Geuenich, Dr. Michael Hoeper, Niklot Krohn und Stefan Mäder M.A. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 08.03.2002
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 15.10.2009
Letzte Prüfung der URL: 08.12.2018
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 2593 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 315 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.71 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien