Bayern

Das Römermuseum Seebruck präsentiert die Geschichte der Gemeinde Seebruck am Chiemsee von der Urgeschichte bis ins Frühmittelalter. Auf den Webseiten präsentiert sich auch der Heimat- und Geschichtsverein Bedaium in Seebruck e.V.. Sprache: deutsch

Informationsseiten des Museums in Passau mit Museumsshop. Sprache: deutsch

Lange war das Gelände des Römerparks Ruffenhofen Acker. Um das darunter liegende Bodendenkmal – das Römerkastell und die zugehörige Zivilsiedlung – langfristig zu schützen, wurden in den Jahren 2002 und 2003 36 ha Fläche angekauft. Sprache: deutsch

Das Tätigkeitsfeld des in der ehemaligen Dominikanerkirche St. Magdalena residierenden Römischen Museums in Augsburg umfasst auch die Stadtarchäologie. Sprache: deutsch

Unter dem Namen »SchichtWerk« wurde von dem im bayerischen Gilching ansässigen Verein »Zeitreise Gilching« ein kleines Ortsmuseum gegründet, dessen Ausstellung sich mit der römischen und bajuwarischen Epoche in der Region befasst. Die Homepage präsentiert aktuelle Veranstaltungen und gibt einen Einblick in die Entstehung und die Ausstellung des Museums. Sprache: deutsch

Homepage des von der Archäologischen Staatssammlung in München betreuten Zweigmuseums in der Gemeinde Seeon-Seebruck am Chiemsee. Auf der Webseite findet sich auch eine Informationseite über einen archäologischen Rundweg. Sprache: deutsch

Beschreibung der Archäologie-Abteilung des Stadtmuseums Ingolstadt Sprache: deutsch

Kleines familiengerechtes Freilichtmuseum zum Thema Steinzeit. Das Museum ist Teil des Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf. Sprache: deutsch

Offizielle Informationsseiten der Stadt Bamberg über die Aktivitäten, Ausstellungen und Projekte, die mit dem Welterbestatus der Stadt in Verbindung stehen. Sprache: deutsch

Allgemeines zur Sammlung und Präsentation einiger ausgewählter Fundstücke in Text und Bild. Sprache: deutsch