Bayern

Das Niederbayerische Archäologiemuseum Landau a.d.Isar präsentiert die Kulturgeschichte Niederbayerns von der Altsteinzeit bis hin zum frühen Mittelalter. Die Webseite informiert über das Museum und seine Veranstaltungen. Sprache: deutsch

»OMFALA« - Das Online Museum für Archäologie im Landkreis Augsburg ist ein Projekt des Arbeitskreises für Vor- und Frühgeschichte im »Heimatverein für den Landkreis Augsburg e.V.«. Zahlreiche Fundfotos sowie einführende Texte zu den entsprechenden Epochen können u.a. über eine Zeitleiste erschlossen werden. Da auf der Homepage neben dem virtuellen Museums auch über die Ausgrabungen und Tätigkeiten des Arbeitskreises informiert wird, findet man hier eine schöne Zusammenstellung, um sich mit der archäologischen Vergangenheit des Landkreises Augsburg zu beschäftigen. Sprache: deutsch

Homepage mit Anschrift, Kontaktadressen und Öffnungszeiten Sprache: deutsch

Das Museum zeigt Aufbau und Fall des Limes und die frühe Bajuwarenzeit. Höhepunkt ist die Grablege einer germanischen Kriegerbestattung des Jahres 430 u.Z., die als "erster echter Bajuware" bezeichnet wird. Im UG befindet sich der Infopoint Limes mit ausführlichen Informationen zu allen römischen Sehenswürdigkeiten im Naturpark Altmühltal und eine begehbare römische Wachtstube. Sprache: deutsch

Das Römermuseum Seebruck präsentiert die Geschichte der Gemeinde Seebruck am Chiemsee von der Urgeschichte bis ins Frühmittelalter. Auf den Webseiten präsentiert sich auch der Heimat- und Geschichtsverein Bedaium in Seebruck e.V.. Sprache: deutsch

Informationsseiten des Museums in Passau mit Museumsshop. Sprache: deutsch

Lange war das Gelände des Römerparks Ruffenhofen Acker. Um das darunter liegende Bodendenkmal – das Römerkastell und die zugehörige Zivilsiedlung – langfristig zu schützen, wurden in den Jahren 2002 und 2003 36 ha Fläche angekauft. Sprache: deutsch

Das Tätigkeitsfeld des in der ehemaligen Dominikanerkirche St. Magdalena residierenden Römischen Museums in Augsburg umfasst auch die Stadtarchäologie. Sprache: deutsch

Unter dem Namen »SchichtWerk« wurde von dem im bayerischen Gilching ansässigen Verein »Zeitreise Gilching« ein kleines Ortsmuseum gegründet, dessen Ausstellung sich mit der römischen und bajuwarischen Epoche in der Region befasst. Die Homepage präsentiert aktuelle Veranstaltungen und gibt einen Einblick in die Entstehung und die Ausstellung des Museums. Sprache: deutsch

Homepage des von der Archäologischen Staatssammlung in München betreuten Zweigmuseums in der Gemeinde Seeon-Seebruck am Chiemsee. Auf der Webseite findet sich auch eine Informationseite über einen archäologischen Rundweg. Sprache: deutsch