Bibliotheca Palatina – digital

Als Folge des Dreißigjährigen Kriegs wurde die im 17. Jahrhundert bedeutendste Bibliothek des Heiligen Römischen Reichs, die Bibliotheca Palatina, auf hauptsächlich zwei Bibliotheksorte verteilt: Heidelberg und den Vatikan. In einem seit 2001 bestehenden Projekt wurden die deutschen und latinische Texte digitalisiert und stehen nun der Öffentlichkeit auf diesen Seiten zur Verfügung. Sprachen: deutsch, englisch

Status

Aufnahme in den Guide am 13.11.2001
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 11.02.2018
Letzte Prüfung der URL: 01.03.2021
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 819 mal angeklickt.
User-Wertung 8 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 5 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 8.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien