Vorderer Orient

Grabungsprojekt der Uni München in einer antiken Metropole im türkischen Schwarzmeerbereich zur exemplarischen Erforschung der Urbanisierung im nordanatolischen Raum während der Römischen Kaiserzeit. Auf den Seiten werden das Projekt und erste Ergebnisse vorgestellt. Sprache: deutsch

Gegenstand des Projektes der Heidelberger Akademie der Wissenschaften ist die Frage, wie soziokulturelle Ordnungskonzepte in vormodernen Gesellschaften die Wahrnehmung und alltägliche Strukturierung des menschlichen Lebensraums beeinflussen und auf diese Weise eine normativ fundierte Raumordnung erzeugen. Sprache: deutsch

Der Verbund an der Universität Tübingen verbindet die drei Disziplinen Vorderasiatische Archäologie, Archäometrie und alttestamentliche Religionsgeschichte. Er soll aus drei methodisch unterschiedlichen Blickwinkeln die Frage der Symbole in sepulkralen und memorialen Kontexten des Alten Orients und der dahinter stehenden Rituale und Konzepte gemeinsam erforschen. Sprache: deutsch

Umfangreicher, aber teilweise noch im Aufbau befindlicher Artikel [Stand: 28.01.2011] über das Schreib-, bzw. Schriftsystem aus dem sich im Vorderen Orient die Keilschrift entwickelt hat. Sprache: deutsch

Seit 2001 laufende Ausgrabungen in einer mittelalterichen (umayadische Epoche 8. Jahrhundert) Siedlung / Schlossanlage in Syrien. Zu den einzelnen Kampagnen finden sich jeweils umfassende Artikel, die als PDF heruntergeladen werden können. Sprachen: deutsch, englisch, französisch

Homepage des deutschen Teams vom Ausgrabungsprojekt in Tall Mischrife / Qatna mit Informationen über die bronzezeitlichen Metropole, die aktuellen Ausgrabungen und natürlich die Königsgruft. Sprache: deutsch

Das EU-Projekt »QuarryScapes« bündelte die Erforschung und Erhaltung zahlreicher antiken Steinbrüchen im Nahen Osten, die das Material für die Steinmonumente der antiken Hochkulturen dieser Region geliefert haben. Die Webseite informiert profund und detailliert über die Forschungsergebnisse. Sprache: englisch

Artikel von Stefan Eismann Sprache: deutsch

Breit angelegter Artikel in der Wikipedia über die militärischen Konflikte des Römischen bzw. Oströmischen Reiches mit dem neupersischen Sassanidenreich. Zwischen 240 und 630 kam es zu zahlreichen Auseinandersetzungen beider Großreiche. Sprache: deutsch

Das an der Universität Jena angesiedelte Datenbank-Projekt strebt ein möglichst umfassendes Online-Wörterbuch der sabäischen Sprache an. Das vom 8. Jh. v. Chr. bis zum 6. Jh. n. Chr. auf dem Gebiet des heutigen Jemen beheimatete Sabäische ist der am besten bezeugte Dialekt innerhalb der altsüdarabischen Sprachgemeinschaft. Neben Bau-, Widmungs- und Gedenkinschriften sind bis dato juristische Texte sowie einige Hundert auf Holzstäbchen geschriebene Briefe und Wirtschaftstexte bekannt. Sprache: deutsch