Siedlung & Architektur

Längerer Onlineartikel über die Ausgrabungen der Universität Tel Aviv in der im 6./5. Jahrhundert v. Chr. gegründeten Stadt Arsuf. Arsuf (auch als Arsur bekannt; in der Antike Apollonia, später Sozusa) war eine antike Stadt und später Kreuzfahrerstadt und Kreuzfahrerfestung im heutigen Israel, etwa 15 Kilometer nördlich von Tel Aviv. Sprache: englisch

Die Homepage des Projektes bietet ein Vielzahl an Informationen sowie Bildern, Zeichnungen und Detailbeschreibungen rund um das Thema des römischen Wasserbaus, speziell der Aquädukte. 50 Wasserleitungen werden ausführlich dargestellt, insgesamt wird Literatur zu 600 Aquädukten aufgelistet. Im weiteren findet man noch eine umfassende Bibliografie sowie weiterführende Links. Sprachen: englisch, niederländisch

Artikel über die Ausgrabungen auf der Insel Lastovo (Kroatien), die eine Besiedlung und Seehandel seit dem 2. Jt. v. Chr. bis in hellenistische und römische Zeit nahelegen. Von Philippe Della Casa, Bryon Bass, Branko Kirigin und Dinko Radic. Sprache: englisch

Der Martberg bei Pommern an der Mosel ist eine historische Stätte von besonderer Bedeutung. Auf dem Bergplateau befand sich eine keltische Stadt und in den nachfolgenden Jahrhunderten ein großes römisches Heiligtum. Dieses Heiligtum wurde im Archäologiepark Martberg teilweise rekonstruiert und bietet mit weiteren Rekonstruktionen einen Einblick in die Lebens– und Glaubenswelt der Kelten und Römer. Sprache: deutsch

Informative Projektseite des Institut für Archäologien, Fachbereich Klassische und Provinzialrömische Archäologie der Universität Innsbruck auf denen über die Forschungsgeschichte und die neuen Ausgrabungen in einer ausgedehnten römsichen Villenanlage berichtet wird. Sprache: deutsch

Beitrag von Florian Martin Müller zum 13. Österreichischen Archäologentag in Forum Archaeologiae 54 / III / 2010. Sprache: deutsch

Informationen zur Geschichte des römischen Carnuntum und zum Museumsbezirk. Sprache: deutsch

Seit 2018 wird die hellenistisch-römische Stadt und ihr Umland bei Zgërdhesh (Bashkia Krujë, Albanien) von einem gemeinsamen Team des Instituts für Archäologische Wissenschaften (Abt. II) der Universität Frankfurt/M. und des Archäologischen Instituts an der Akademie für Albanologische Studien in Tirana erforscht. Die Homepage des Projektes bietet einführende Informationen zur antiken Siedlung, eine kleinere Galerie mit Übersichtsfotos und die bisherigen Grabungsberichte zum Download. Sprache: deutsch

Homepage des deutsch-tunesischen Ausgrabungsprojektes (vom Archäologischen Institut der Uni Freiburg und dem Institut National du Patrimoine, Tunis) im antiken Thugga, dem heutigen Dougga). Mit den Ergebnissen der seit 1995 durchgeführten Grabungskampagnen und weiterführenden Informationen zu diesem beliebten Touristenziel. Sprache: deutsch

Ausgrabungsbericht des Instituts für Klassische Archäologie der Universität Innsbruck über die Grabungen in der römischen Siedlung Biberwier an der Via Claudia Sprache: deutsch