Urgeschichte

Das städtische Museum »Burghalde« in Lenzburg (Schweiz) präsentiert eine Zeitreise von den Jägern und Sammlern der Altsteinzeit bis zu den Pionieren der industriellen Entwicklung in der Region. Mit einer eigenen »Urgeschichtswerkstatt« ist die Vermittlung von Archäologie ein Schwerpunkt des Museums. Sprache: deutsch

Den Sammlungs- und Ausstellungsschwerpunkt des Regionalmuseums bildet die Kultur- und Naturgeschichte des inneren Rheinhessens. Die drei Themenbereichen der Dauerausstellungen umfassen neben der »Geologie und Paläontologie«, die »Stadt- und Regionalgeschichte«, sowie die »Ur- und Frühgeschichte«. Auf der Homepage sind die aktuellen Termine, Veranstaltungen und Angebote des Museums präsentiert. Sprache: deutsch

Informationen zum Museum und dem Forschungsbereich Altsteinzeit des Römisch-Germanischen Zentralmuseums Mainz. Zur Ausstellung gibt es ausführliche Texte mit einigen Bildern. Sprache: deutsch

Das Archäologische Landesmuseum Thüringen (ALT) präsentiert auf seiner Homepage die Dauerausstellung und Angebote des Hauses und informiert über die aktuellen Veranstaltungen. Sprache: deutsch

Offizielle Seiten des Museums in Niederösterreich. Im Renaissanceschloß von Asparn an der Zaya erfährt man Wesentliches über die die älteste Geschichte der Menschheit, von den Anfängen vor 2 Millionen Jahren bis zur Zeit um Christi Geburt. Im Schlosspark geben Nachbauten von Wohn- und Wirtschaftsbauten einen Einblick in das Leben der Urzeit. Sprache: deutsch

Das Museum Grafenschloss Diez (Rheinland-Pfalz) präsentiert in seinen Dauerausstellungen auch die Ur- und Frühgeschichte sowie das Mittelalter der Region. Sprache: deutsch

Das Museum Gustavianum beherbergt unter anderem eine Antikensammlung, eine Abteilung für Ur- und Frühgeschichte und das Victoriamuseum für Ägyptische Altertümer. Sprachen: englisch, schwedisch

Die spektakulären Funde aus dem ältesten Salzbergwerk der Welt und die weltberühmten Funde vom Hallstätter Gräberfeld, waren so bedeutend, dass eine ganze Kulturperiode nach diesem Ort benannt wurde – die Hallstatt - Kultur (850 – 500 v.Chr.) Das Museum Hallstatt präsentiert eine Zeitreise von der Steinzeit bis in die Gegenwart – neben den einzigartigen Exponaten aus den verschiedensten Zeitabschnitten erleben Sie virtuell und visuell die Geschichte Hallstatts. Sprache: deutsch

Die Archäologische Sammlung der Stadt Heilbronn ist ein wichtiger Teil des »Museums im Deutschhof« und wird in der Dauerausstellung präsentiert. Auf seiner Homepage informiert das Museum über die aktuellen Veranstaltungen und die Themenschwerpunkte der Dauerausstellung. Sprache: deutsch

Sehr ausführliche und gut bebilderte Informationen über das "polnische Pompeji", eine weitbekannte Siedlung der Lausitzer Kultur. Die rekonstruierte Siedlung zieht hunderttausende Besucher an. Mit beneidenswerten finanziellen und personellen Möglichkeiten wird sowohl wissenschaftliche Forschung betrieben, als auch mit erfrischender Großzügigkeit vermittelt (polnisch - auf englisch gibt es jedoch nur die wichtigsten Angaben zum Museum). Sprachen: englisch, polnisch