Syrien

Ein Streifzug durch die Geschichte des Orients

Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Orients! In unserem Dezemberthema können Sie Interessantes über die Entstehung von Städten in der frühen Bronzezeit erfahren, an einer Führung durch das antike Palmyra teilnehmen, die Toten Städte kennenlernen, einen Pilger nach Resafa begleiten und eine der mächtigsten Kreuzfahrerburgen entdecken.

Mit Beiträgen von Dr. Sebastian Brather, Stefan Eismann M.A., Hubert Fehr M.A., Prof. Dr. Marlies Heinz, Marcus G. Meyer M.A.

Artikel zum Thema

Vom Dorf zur Stadt
Stadtentstehung am Beispiel von Ebla - von Prof. Dr. Marlies Heinz
SyrienFrühe Hochkulturen im Vorderen OrientSiedlung
Lesen
Tadmor - Palmyra
Eine virtuelle Stadtführung - von Marcus G. Meyer MA
SyrienRömische KaiserzeitSiedlung
Lesen
Eine Landschaft aus einer vergangenen Zeit
Eine frühmittelalterliche Siedlungslandschaft im Norden Syriens - von Hubert Fehr MA
SyrienSpätantike & FrühmittelalterSiedlung
Lesen
Resafa - Pilger und Händler in der syrischen Wüste
Eine verlassene Stadt in der syrischen Wüste - von Stefan Eismann MA
SyrienSpätantike & FrühmittelalterKult & ReligionHandel
Lesen
Kreuzfahrer in Syrien
Kreuzfahrerburgen in Syrien - von Dr. Sebastian Brather
SyrienMittelalterWehrbautenKonflikte & Krisen
Lesen

Videos zum Thema

Der Film beschreibt die Ausgrabung am Tall Zira'a unter der Leitung von Prof. Vieweger. Das Grabungsprojekt beschäftigt sich mit der Siedlungsgeschichte im Drei-Länder-Eck zwischen Jordanien, Israel und Syrien in den vergangene 5 Jahrtausenden. Verschiedene Archäologen und Dutzende von Freiwilligen arbeiten an dem Siedlungshügel im Wadi Araba in Kooperation mit dem DEI in Jerusalem und Amman. (08:15)

13.04.2012ansehen

Eine kurze Diashow mit Impressionen von der Grabungskampagne im Frühjahr 2010 auf dem bronzezeitlichen Siedlungshügel Tall Zira'a in Jordanien. (01:56)

11.03.2011ansehen

Impressionen eines Teilnehmers an der Grabungskampagne auf dem bronzezeitlichen Siedlungshügel Tall Zira'a in Jordanien im Frühjahr 2010. Wegen stark unterschiedlicher Lautstärke sollte man stets eine Hand am Lautstärke-Regler haben. (09:50)

11.03.2011ansehen

Impressionen eines Teilnehmers an der Grabungskampagne im Frühjahr 2009 auf dem bronzezeitlichen Siedlungshügel Tall Zira'a im Norden Jordaniens. (06:40)

11.03.2011ansehen

Eine 3D-Rekonstruktion des bronzezeitlichen Siedlungshügels Tall Zira'a in Jordanien. Ausgehend von den Befunden der laufenden Grabungsarbeiten durch Prof. Dieter Vieweger und basierend auf photogrammetrischen und geophysikalischen Untersuchungen des Gesamtareals entstand zunächst eine Rekonstruktion des möglichen Stadtplanes, der ein gesamtheitliches Bild von der Besiedlung des bronzezeitlichen Hügels zulässt. Die Herleitung von Stadtmauerring, Wohnbebauung und Sonderbauwerken wie Tempel und Palast beruht auf typologischen Rückschlüssen aus gesicherten Referenzen der Region und Epoche. Aufgrund der Konstruktionsmaße des ausgegrabenen Abschnittes der Kasemattenmauer und des angrenzenden Turmes lassen sich die vertikalen Dimensionen dieser Bauwerke realistisch schätzen. die Zinnenform, Ornamentik und weitere formale Aspekte wurden analog zu anderen Anlagen im palästinischen und mesopotamischen Raum modelliert. Eine Arbeit von archimetrix für das Deutsche Evangelische Institut für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes (DEI), zugleich Forschungsstelle des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI). (01:56)

04.03.2011ansehen