Virtuelle Rekonstruktion der Kaiserpfalz zu Magdeburg

1959 stieß man bei Ausgrabungen auf dem Magdeburger Domvorplatz auf ein großes Areal zusammenhängender Fundamentreste und Grundmauern. Man kam zu dem Schluß, den lange verschollenen Palast Ottos des Großen entdeckt zu haben. An der Universität Magdeburg wurde eine Rekonstruktion der mittelalterlichen Pfalzanlage vorgenommen. Das 3D Modell ist bis in kleinste Details genau modelliert. Es zeigt Magdeburg als Siedlung mit typischen Grubenhäuser aus der karolingisch/ottonischen Zeit. Die weiteren Bilder zeigen Außenansichten und Innenansichten des Hauptgebäudes der Kaiserpfalz. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 12.02.2005
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 15.02.2005
Letzte Prüfung der URL: 30.01.2023
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 756 mal angeklickt.
User-Wertung 6 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 3 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 6.33 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien