„Forschungs- und Lehrverbund Archäologie“ an der Freiburger Universität gegründet

Die archäologischen Fächer an der Universität Freiburg haben sich zu einem Forschungs- und Lehrverbund zusammengeschlossen. Insgesamt acht verschiedene archäologische Disziplinen können in Freiburg studiert werden. Mit dieser Vielfalt nimmt man bundesweit eine Spitzenposition ein. Neben den Archäologien der Urgeschichte, Vorderasiens, der Frühgeschichte und des Mittelalters wird in der Klassischen, der Provinzialrömischen und der Christlichen Archäologie eifrig geforscht und gelehrt. Mehr als 400 Studierende nehmen dieses breitgefächerte Angebot derzeit wahr. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 24.05.2004
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 13.05.2005
Letzte Prüfung der URL: 17.06.2024
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 307 mal angeklickt.
User-Wertung Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern bewertet.
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien