Epochen & Kulturen

Das internationale Forschungsprojekt DEEPDEAD möchte mit einem diachronen Ansatz für den englischen und zentraleuropäischen Raum untersuchen, welche gesellschaftlichen Bedeutungen und Aussagen hinter dem jeweiligen Umgang mit den Verstorbenen und den mit ins Grab gelegten Beigaben stehen. Untersucht werden sowohl historische als auch prähistorische Epochen. Auf der Homepage, des vom europäischen HERA-Netzwerk geförderten Projektes, finden sich Informationen rund um das Projekt sowie ein Blog, in dem über Veranstaltungen informiert wird. Sprache: englisch

Die vom Canadian Museum of History veröffentlichte Onlineausstellung bietet eine sehr gute Einführung in die prähistorische Geschichte Kanadas. Die Ausstellung reicht vom Beginn der Besiedlung vor 10.000 Jahren bis zur Mitte des ersten nachchristlichen Jahrtausends. Sprachen: englisch, französisch

Eine Liste alter Schriften und Kulturen weltweit, z.T. mit weiterführenden Informationen hinterlegt. Sprache: deutsch

Aluka ist eine digitale Fachbibliothek mit wissenschaftlichen Ressourcen aus und über Afrika mit dem Ziel, das afrikanische Kulturerbe zu bewahren und virtuell zugänglich zu machen. Innerhalb der sehr umfangreichen Bibliothek gibt es auch eine Sektion »Archäologie«. Sprachen: englisch, spanisch, französisch, portugiesisch

»Ancient Asia« ist das offizielle Publikationsorgan der Society of South Asian Archaeology (SoSAA). Die Artikel aller Ausgaben sind online zugänglich und können laut den Regeln der Creative Commons License genutzt werden. Sprache: englisch

Auf den archäologischen Themenseiten der Dokumentationsreihe NOVA des US-amerikanischen »Public Broadcasting Service« (PBS) finden sich neben Artikeln und Nachrichten, zahlreiche Dokumentationen des Senders. PBS ist eine nichtkommerzielle, spendenfinanzierte TV-Senderkette, die als Gegenstück zu den öffentlich-rechtlichen Sendern in Europa gilt. Sprache: englisch

»ARCH« ist eine in den USA gegründete gemeinnützige Vereinigung, die sich weltweit für den Schutz und den Erhalt des kulturellen Erbes einsetzt. Die Webseite bietet in Text, Bild und Video umfangreiche Informationen zu den unterstützten Projekten und Fundorten. Sprache: englisch

Sehr umfangreiches Portal zur archäologischen Forschung in Italien. Das Portal informiert aktuell und umfassend über internationale und nationale archäologische Projekte mit italienischer Beteiligung. Einige Artikel sind auf Englisch. Sprachen: englisch, italienisch

Eine Zusammenstellung zahlreicher Texte zur Archäologie in Afrika und Ägypten aus dem Onlinefundus des Metropolitan Museum of Art (New York). Sprache: englisch

Site junger rumänischer Archäologen der Gesellschaft APAR mit den Zeitschriften "Romanian Journal of Archaeology" (RJA) und "European Archaeology-Online" (EA-Online), die für Fachbeiträge über Archäologie und Eurasien allgemein offen sind. Ständig neue, aktuelle Informationen über Neuerscheinungen zur Archäologie (nicht nur Rumäniens). Sprachen: Englisch und Rumänisch, bei den Beiträgen auch Deutsch und Französisch. Sprachen: deutsch, englisch, französisch, rumänisch