Töpfermuseum Duingen

Das Töpfermuseum liegt im sogenannten »Pottland« (eine seit dem Mittelalter stark von der Töpferei geprägte Region im heutigen Niedersachsen) und bietet einen Überblick über acht Jahrhunderte Duinger Keramiktradition. Neben mittelalterlichen Kugeltöpfen und sehr aufwändig verzierten Gefäßen der Renaissancezeit, gibt es auch einfache Gebrauchsgefäße des 18. und 19. Jahrhunderts sowie Industriekeramik des 20. Jahrhunderts. Regelmäßig finden Sonderausstellungen statt. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 13.04.2018
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 23.04.2018
Letzte Prüfung der URL: 18.10.2019
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 57 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien