4000 Jahre Pfahlbauten - Landesausstellung Baden-Württemberg 2016

Ausstellungshomepage zur großen Landesausstellung Baden-Württemberg, die 2016 in den beiden Museen Kloster Schussenried und im Federseemuseum Bad Buchau gezeigt wird.

Status

Aufnahme in den Guide am 06.02.2015
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 06.02.2015
Letzte Prüfung der URL: 14.09.2020
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 282 mal angeklickt.
User-Wertung 4 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 4.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher 1 Kommentar abgegeben. Die Kommentatoren bewerteten den Eintrag mit durchschnittlich 3 von maximal 5 Punkten.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Kommentare zu diesem Eintrag

Eigenen Kommentar schreiben

gut bewacht - wovor? 3 von 5 Sternen

der erste Eindruck sind die geschulten Wachmanschaften mit einstudierten Sätzen und Walkie Talkies. Man denkt es gehe um Kronjuwelen und man befände sich in einem Hochsicherheitstrackt. Mit der Ausstellung haben die Herren nichts am Hut, ihre Kernkompetenz liegt eher im Bereich Festival oder Türsteher. Wir waren an einem Feiertag da, Das Verhältnis Wachmanschaften Besucher war etwa 1:1,5. Sehr störend. Die Austellung war interessant, wenn auch nicht so wie interessant wie die Berichterstattung in SWR2. Als Tipp: Bad Buchau nach der Landesausstellung besuchen. Das Museum lohnt. Dann sind sicher die Wachmannschaften weg. Den Eintrittspreis fand ich sportlich.

Kommentar von: Josef Röll, 2016-06-02 10:14:13

Finden Sie diesen Kommentar hilfreich?