Werkstätten und Steinmetzen einer Gruppe spätantiker Sarkophage

Die vorliegende Arbeit von Michael Schemann geht der Frage der Werkstätten und Steinmetzen einer Gruppe vorwiegend frühchristlicher Sarkophage aus dem 3. Viertel des 4. Jahrhunderts nach. Die gelegentlich in der Literatur geäußerte Auffassung, es habe nur eine in großen Serien fertigende Werkstatt gegeben, ist demnach nicht haltbar. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 01.12.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 01.12.2006
Letzte Prüfung der URL: 12.04.2021
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 214 mal angeklickt.
User-Wertung Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern bewertet.
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien