Herrschaftsbildung von Königtum, Kirche und Adel zwischen Oberrhein und Schwarzwald : Untersuchungen

Auf der Grundlage interdisziplinärer (sprachwissenschaftlicher, archäologischer und historischer) Forschungen behandelt diese Dissertation von Bernhard Mangei die Herrschaftsbildung innerhalb einer naturräumlich definierten Landschaft Süddeutschlands während des 6.-12. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt des Interesses steht die Frage, warum verschiedene hochrangige Herrschaftsträger im Zartener Becken Herrschaftspositionen erlangen wollten und auf welche Weise sie dies zu erreichen versuchten. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 01.12.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 01.12.2006
Letzte Prüfung der URL: 12.04.2021
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 191 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien