Ur- und Frühgeschichte

Vorstellung eines fundplatzübergreifenden Aufnahmesystems für neolithische Keramik aus dem nördlichen Mitteleuropa (Ertebølle, Trichterbecherkultur, Einzelgrabkultur, Glockenbecherkultur), das die Vergleichbarkeit von Funden zwischen verschiedenen Fundplätzen erleichtern soll. Sprache: deutsch

Homepage der skandinavisches Archäologiefachzeitschrift »Nordic Archaeological Abstracts« mit Informationen zur Zeitschrift und der Möglichkeit, die Inhaltsverzeichnisse zu durchsuchen. Sprache: englisch

Neue Funde in der südafrikanischen Blombos Cave stützen die These, schon vor 80 000 Jahren sei die menschliche Kultur aufgekeimt. Artikel von Ulrich Bahnsen in der ZEIT Nr. 4/2002. Sprache: deutsch

Internetauftritt eines Sonderforschungsbereiches der Universität Köln, der interdisziplinär die Populationsdynamik des modernen Menschen auf dem Weg nach Europa anhand von umwelt- und kulturgeschichtlichen Erkenntnissen erforscht. Die umfassende Homepage stellt die Arbeit des SFB sowie die verschiedenen Forschungsprojekte dar und informiert aktuell (u.a. ein Blog) über die laufenden Untersuchungen. Sprache: englisch

Die etwas unübersichtliche Webseite befasst sich mit paläolithischer und neolithischer Silex- und Steintechnologie auf der iberischen Halbinsel, wobei der Schwerpunkt auf katalanischen Fundstellen liegt. Teilweise existieren zu den spanischen und katalanischen Texten englische Zusammenfassungen. Sprache: spanisch

Das Bibliothekportal »Persee« stellt u.a. zahlreiche französischsprachige archäologische Zeitschriften frei zur Verfügung. Daneben kann man sich nach der kostenfreien Anmeldung einiger hilfreicher Werkzeuge wie Bookmarks, eigene Anmerkungen etc. bedienen. Sprachen: englisch, spanisch, französisch

Das mehrjährige Forschungsprojekt PlantCult will die prähistorischen Küchen Europas, insbesondere ihre pflanzlichen Zutaten und deren Verarbeitung zu Mahlzeiten, erforschen. Das Projekt untersucht Pflanzenreste, Speisereste, Kochtöpfe und -anlagen, Mahlgeräte und Kochprozesse von der Ägäis bis nach Mitteleuropa, um die kulinarischen Praktiken und Identitäten vom Neolithikum bis zur Eisenzeit zu erforschen. Auf der Homepage werden Informationen rund um das internationale Forschungsprojekt publiziert. Sprachen: englisch, griechisch

Enstiegsseite der Wikipedia für die Artikel zur Ur- und Frühgeschichte. Sprache: deutsch

Die PCRG richtet sich an alle, die sich für prähistorische Keramik interessieren. Die in Großbritannien ansässige Gruppe bringt Spezialisten für prähistorische Keramik aus der kommerziellen und akademischen Archäologie zusammen, sowie Fachleute aus dem Bereich des Kulturerbes und interessierte Bürger. Sprache: englisch

Webseite einer Arbeitsgemeinschaft von Geologen und Archäologen, die das Quartär bzw. das Paläolithikum in der Region um die spanische Stadt Segovia erforschen. U.a. wurden dort in Abris altsteinzeitliche Gravierungen entdeckt. Die Webseite informiert mit Artikeln und Videos über die Forschungen und Projekte der AG. Sprache: spanisch