Heuneburg - Wikipedia

Die Heuneburg liegt an der oberen Donau zwischen Ulm und Sigmaringen. Strategisch günstig, mit steil abfallendem Ufer zur Donau, trägt ein Bergsporn einen gut erhaltenen Ringwall (300 m lang, bis zu 150 m breit). Vorterrassen und umgebende Begräbnisplätze (z.B. Grabhügel "Hohmichele") verdeutlichen die Stellung der Heuneburg als einem der großen keltischen Fürstensitze Süddeutschlands. Wikipedia-Lexikoneintrag. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 12.02.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 05.07.2007
Letzte Prüfung der URL: 28.09.2020
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 295 mal angeklickt.
User-Wertung Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern bewertet.
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien