Tutanchamun - Das goldene Jenseits: Grabschätze aus dem Tal der Könige

Der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn ist gelungen, die faszinierenden Schätze aus der Grabkammer des legendären Pharao Tutanchamun vom 4.11.2004 bis 1.5.2005 nach Deutschland zu holen. Die erste Station in Europa war das Antikenmuseum in Basel. Über 20 Jahre vergingen, bevor diese Ausstellung ein Wiedersehen mit vielen Exponaten der legendären Ausstellungen in Paris, London und Köln möglich macht. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 01.08.2004
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 06.10.2004
Letzte Prüfung der URL: 20.09.2021
Status: Seite nicht gefunden

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 676 mal angeklickt.
User-Wertung 5 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 3 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 5.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: