Siedlungen der Bronze- und Eisenzeit im Kaukasus

Vor allem Grabfunde belegen einen intensiven Kontakt zwischen dem Kaukasus und Westanatolien in der Bronze- und beginnenden Eisenzeit. Die Wissenschaftler des Troia-Projektes der Universität Tübingen haben sich jetzt auch den bisher wenig erforschten Siedlungen dieses Gebietes angenommen. Ein Artikel von Christoph Steinacker. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 08.08.2001
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 08.08.2001
Letzte Prüfung der URL: 30.01.2023
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 587 mal angeklickt.
User-Wertung 9 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 9.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: