Troia VR - Virtuelle Archäologie

Wissenschaftlern und Öffentlichkeit interaktive und ortsunabhängige Zugriffe auf archäologische Informationen zu ermöglichen ist das Ziel eines Projektes, das von der Berliner Firma ART+COM gemeinsam mit dem Troia-Projekt der Uni Tübingen durchgeführt wird und im Jahr 2003 abgeschlossen werden soll. Einer der Kernpunkte ist die dreidimensionale Rekonstruktion von Troia, die man dann als Besucher selbständig erkunden können soll. Auf dieser Internetseite kann man schon mal erstes Bildmaterial begutachten. Sprachen: deutsch, englisch

Status

Aufnahme in den Guide am 18.01.2001
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 13.02.2006
Letzte Prüfung der URL: 28.11.2022
Status: Server antwortet nicht

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 1323 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 20 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.50 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: