3D-Modelle archäologischer Funde aus Sachsen

Im Rahmen von zwei Forschungsprojekte befasst sich das Landesamt für Archäologie Sachsen mit der Anwendung von 3D-Scannertechniken bei der Funddokumentation. Auf dieser Seite kann man einige ausgewählte 3D-Modelle herunterladen, die derzeit bearbeitet werden. Vorwiegend handelt es sich bei den vorgestellten Objekten um bronzezeitliche bzw. neolithische Tongefäße, aber auch eine Grabplatte des 16. Jh. ist vertreten. Um die Modelle betrachten zu können, benötigt man einen VRML-Betrachter (Download-Links sind auf der Seite angegeben).

Status

Aufnahme in den Guide am 17.08.2007
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 17.08.2007
Letzte Prüfung der URL: 22.02.2021
Status: Server antwortet nicht

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 683 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 8 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.87 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: