Mediävistenverband

Der Mediävistenverband wurde 1983 mit dem erklärten Ziel gegründet, alle mediävistischen Fächer miteinander ins Gespräch zu bringen, um über gemeinsame und interdisziplinär angelegte Arbeit zu einem besseren Verständnis der mittelalterlichen Gesellschaften und ihrer Kulturen beizutragen. Heute zählt der Verband über 950 Mitglieder aus allen Fächern, von der Archäologie bis zur Theologie; er ist damit die größte mediävistische Vereinigung der deutschsprachigen Länder. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 06.10.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 06.10.2006
Letzte Prüfung der URL: 26.02.2024
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 248 mal angeklickt.
User-Wertung Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern bewertet.
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: