Sudan

Diese Panorama-Tour durch den meroitischen Tempelkomplex von Musawwarat es Sufra im Sudan ist Teil eines Dokumentationsprojekts der Universität Kapstadt. Zwar kann man hier schön durch die riesige Anlage wandern, jedoch vermisst man ein wenig weiterführende Informationen. Diese findet man auf den Seiten der HU Berlin. Sprache: englisch

Das am Institut für Ägyptologie und Koptologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) angesiedelte archäologische Projekt »Wadi Abu Dom Itinerary« untersucht seit 2009 mit groß angelegten Surveys und Ausgrabungen ein Wadi in der sudanesischen Region Bayuda. Die Homepage präsentiert sehr umfangreich und detailliert die Ergebnisse und Tätigkeiten der jährlichen Forschungskampagnen. Zusätzlich werden die bisherigen Daten in einem WebGis publiziert. Sprachen: deutsch, englisch

Die kurze Informationsseite beschreibt ein an der Universität Münster angesiedeltes Projekt, das sich der Erforschung der räumlichen Kommunikation im Reich von Kusch (10. Jh. v. bis 4. Jh. n. Chr.) im heutigen Nordsudan widmet. Das Untersuchungsgebiet ist ein Wadi im Nordsudan, einst die wichtigste Verbindung zwischen zwei Hauptorten des antiken Reiches von Kusch, den Städten Napata und Meroe. Sprache: deutsch

Meroe - Die Grabung in Sudan 1999. Beitrag aus dem Film "Lange Nacht der Kaiser, Krieger und Kurgane". Sprache: deutsch