Konservierung

Das Forschungsprojekt am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) untersucht in fünf Teilstudien die Entstehung und Entwicklung des UNESCO-Welterbes und analysiert die verschiedenen Dimensionen der Kultur- und Naturerbe-Debatten. Sprachen: deutsch, englisch

Seit der Entdeckung Pompejis stellt sich die schwierige Frage seiner Erhaltung immer wieder neu. Zur Lösung des Problems wurden verschiedene, oft nicht unproblematische Restaurierungsmethoden angewandt. Die Millionen von Besuchern, die jährlich die antiken Städte besuchen, können sich wohl kaum die vielfältigen Probleme vorstellen, die mit ihrer Restaurierung und Konservierung verbunden sind. Meldung vom 21.10.2004 bei damals.de Sprache: deutsch