Experimentelle Archäologie

Rezension von Friedrich Seeberger über das Buch von Flemming Alrune, Wulf Hein, Jürgen Junkmanns u. a. "Das Bogenbauer-Buch - Europäischer Bogenbau von der Steinzeit bis heute" (Hörnig-Verlag 2001) in WISSENSCHAFT ONLINE, erstmals veröffentlicht in ARCHÄOLOGIE IN DEUTSCHLAND Heft 5/2002. Sprache: deutsch

Kurz gehaltene Informationsseite mit zahlreichen Photos über die Rekonstruktion und den Betrieb eines römisches Glasofens im »Archäologiepark Römische Villa Borg«. Sprache: deutsch

Rekonstruierte sächsische Hofanlage (6-8 Jh) mit Haupthaus, Grubenhaus, Scheune, Heuberge, Garten, Acker. Experimentelle Archäologie: Textilverarbeitung, Leder, Eisengewinnug im Rennofen, Bronzeguß, Holzkohle, Teer, Holzverarbeitung ... Sprache: deutsch

Sehr interessante und gut gemachte Webseite, die neben einem museumspädagogischen Programm zahlreiche Informationen über historische Fischereitechniken von der Bronzezeit bis zum Spätmittelalter bereit hält. Sprache: deutsch

Sehr umfangreiche private Webseite, deren Autor sich vornehmlich mit den Techniken der Stein- und Knochenbearbeitung in prähistorischen Epochen beschäftigt. Zu zahlreichen Techniken gibt es ausführlich bebilderte Artikel mit Hinweisen auf die Schwierigkeiten und Probleme, auf die der Autor während der »Arbeit« gestoßen ist. Sprache: deutsch

Bebilderter Bericht über die Rekonstruktion eines bandkeramischen Brunnens auf dem Gelände des Archäologisch-Ökologischen Zentrums Albersdorf durch Hamburger Studenten. Als Vorbild dienten die Befunde von Brunnenfunde von "Erkelenz-Kückhoven" (süd-westlich von Mönchengladbach) und "Schkeuditz" (bei Leipzig). Sprache: deutsch

Das Vsestary Projekt zielt darauf ab, das kulturelle Klima prähistorischer Gemeinschaften mit Hilfe von Experimenten zu modellieren, die auf archäologischer Forschung basieren. Sprachen: tschechisch, englisch

Homepage der Worked Bone Research Group, einer Arbeitsgruppe, die sich innerhalb des International Council for Archaeozoology (ICAZ) gebildet hat. Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der Bearbeitung von Knochen, Geweih und Elfenbein, bzw. der Herstellung von Geräten aus diesen Materialien. Der Schwerpunkt liegt dabei auf archäologischen Artefakten. Die Webseite bietet neben umfangreichen Informationen zum Thema, u.a. auch aktuelle Nachrichten und Hinweise. Sprache: englisch

Sportler testen den Speer des Homo erectus – und werfen damit erstaunlich präzise. Sprache: deutsch

»Social Media für Museen. Ein Leitfaden zum Einstieg in die Nutzung von Blog, Facebook, Twitter & Co für die Museumsarbeit« von Axel Vogelsang, Bettina Minder und Seraina Mohr, herausgegeben durch die Hochschule Luzern – Design & Kunst, 2011. (PDF 4,9 MB) Sprache: deutsch