25.11.2017, 05:04
Druckversion dieser Seite anzeigen

Handel & Verkehr

Links

Seiten: 1 2 [>] [>>]
Artikel über die Ausgrabungen auf der Insel Lastovo (Kroatien), die eine Besiedlung und Seehandel seit dem 2. Jt. v. Chr. bis in hellenistische und römische Zeit nahelegen. Von Philippe Della Casa, Bryon Bass, Branko Kirigin und Dinko Radic.

Sprache: englisch

199 Hits
seit dem 15.08.2008
Homepage zu einem Forschungsprojekt des Instituts für Kunstgeschichte und Archäologien Europas (IKARE) der Martin-Luther-Universität Halle, in dessen Rahmen seit 2005 Ausgrabungen auf der kleinen Insel Tavşan Adası durchgeführt werden. Tavşan Adası liegt nördlich des antiken Hafens von Didyma an der südlichen Westküste Kleinasiens und ist nur 180 x 90 m groß. Auf der Insel finden sich Siedlungsreste vom Spätchalkolithikum über die Bronzezeit bis in die Spätantike. Die Forschungen sollen u.a. Aufschluss über die Bedeutung der Siedlung innerhalb des minoisch-ostägäischen Handelsnetzwerkes bringen.

Sprache: deutsch

290 Hits
seit dem 11.02.2011
Report des Institute of Nautical Archaeology der Texas A&M University zur Bergung des bronzezeitlichen Transportschiffs vom Kap Gelidonya in der Bucht von Antalya (Türkei)

Sprache: englisch

1217 Hits
seit dem 05.11.2000
Report des Institute of Nautical Archaeology der Texas A&M University zur Bergung des bronzezeitlichen Transportschiffs von Uluburun bei Kas (Türkei)

Sprache: englisch

868 Hits
seit dem 05.11.2000
Für die Erforschung der minoisch-mykenischen Kultur stellen die Gemmen und Siegelabdrücke auf antiken Tonplomben mit ihren vielfach figürlichen Darstellungen eine primäre Bildquelle dar. Von jedem Siegel werden in diesem Corpus Fotos des Originals, eines modernen Abdrucks sowie eine Motivzeichnung in vergrößertem Maßstab wiedergegeben. Ergänzt werden die Abbildungen durch Beschreibungen und die Bibliographie. Ein Projekt der Kommission für Archäologie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz.

Sprache: deutsch

155 Hits
seit dem 30.11.2007
Bericht über den Fund des bronzezeitlichen Schiffswracks von Uluburun bei Bodrum in der Türkei im Jahr 1982.

Sprache: deutsch

1903 Hits
seit dem 14.04.2002
Artikel von H. Fokkens von der Fakultät für Archäologie an der Universität Leiden. (PDF-Datei, 1,2 MB)

Sprache: deutsch

195 Hits
seit dem 28.10.2011
Als PDF veröffentlichter Artikel von Karin Nys und Matthias Recke über ein gemeinsames Ausgrabungsprojekt der Universität Gießen und der Vrije Universiteit in Brüssel. Südlich von Larnaka (Zypern) wurden in dem bedeutenden spätbronzezetlichen Handelszentrum mehrere Hausgrundrisse freigelegt. Erschienen in: Spiegel der Forschung 28 (2011) Nr. 2 ; S. 72-83. [PDF, 1 MB]

Sprache: deutsch

38 Hits
seit dem 10.04.2015
Artikel von Rüdiger Krause und Jochen Fornasier in: Forschung Frankfurt, 1-2012. (PDF, 0,7 MB)

Sprache: deutsch

155 Hits
seit dem 18.05.2012
Das »Naturhistorische Museum Wien« präsentiert die Erforschung des urgeschichtlichen Salzbergwerkes bei Hallstatt in einem eigenen Webauftritt, der mit ausführlichen Informationen aufwartet. Neben dem aktuellen Kenntnisstand zur 7000-jährigen Wirtschafts- und Kulturgeschichte des Ortes bietet die Website einen Überblick über die vier Forschungsschwerpunkte Gräberfeld, Bergwerk, Wirtschaftraum und Textilforschung, die im Zentrum der Hallstatt-Forschung der Prähistorischen Abteilung des Naturhistorischen Museums Wien stehen. Ebenso werden die interdisziplinären Forschungen vorgestellt, die gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern durchgeführt werden.

Sprache: deutsch

174 Hits
seit dem 23.01.2015
Seiten: 1 2 [>] [>>]