Nicht nur Römisches am Vesuv

Am Fuß des Vesuvs haben italienische Archäologen beim Bau eines Supermarktes eine gut erhaltene bronzezeitliche Siedlung entdeckt.

Nachrichten durchblättern

 

Wie der italienische Fernsehsender Raidue berichtete, gehen die Experten davon aus, daß auch diese Siedlung, wie das römische Pompeji, von einem Aschenregen begraben wurde. Allerdings 1800 Jahre vor dem legendären Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n.Chr.

Kommentare (4)

  • Christine Schwaiger
    Christine Schwaiger
    am 03.12.2001
    Gibts mehr Informationen zu diesem Thema? Lage? ...
    Herzlichen Dank C.S
  • J. Hoffmann
    J. Hoffmann
    am 04.12.2001
    Au ja, das ist spannend. Gibt es evtl weiterführende Links ?
  • Christoph Steinacker
    Christoph Steinacker
    am 04.12.2001
    In den Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterYahoo-News gibt es einen etwas ausführlicheren Bericht in englischer Sprache.
  • J. Hoffmann
    J. Hoffmann
    am 04.12.2001
    Danke für den Tip :)

Neuen Kommentar schreiben