»ABENTEUER ARCHÄOLOGIE« erhöht die Frequenz

 

Das Magazin »ABENTEUER ARCHÄOLOGIE« erscheint ab sofort zweimonatlich. Bisher war die Zeitschrift aus der Heidelberger Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH nur vierteljährlich erhältlich. Die Entscheidung fiel auf der Grundlage des raschen Erfolgs im Einzelverkauf und Abonnementvertrieb.

Nachrichten durchblättern

 

»ABENTEUER ARCHÄOLOGIE« erscheint seit Anfang 2004. Thematisch spannt sich der Bogen von den Ursprüngen der Menschheit bis hin zu den modernen naturwissenschaftlichen

Methoden. Gemäß dem Motto »Wissenschaft aus erster Hand« berichten insbesondere die Forscher selbst über ihre Arbeit.

Um einen möglichst weiten Leserkreis zu erreichen, werden alle Texte – in enger Abstimmung mit den Autoren – von der Redaktion redigiert. Des Weiteren prägen Reportagen, politische Kommentare, unterhaltsame Rubriken und Bildstrecken das Blatt. Sie stammen sowohl von den Redakteuren als auch von renommierten Wissenschaftsjournalisten.

Der Erfolg dieses Konzepts spiegelt sich in der vielfältigen Leserschaft wider. Nach nur zwei Jahren ist gewiss, dass »ABENTEUER ARCHÄOLOGIE« für interessierte Laien genau so attraktiv ist wie für Studenten und Wissenschaftler.

Kommentare (2)

  • Laszlo Simon
    Laszlo Simon
    am 21.07.2006
    ICh bekomme diese Zeitschrift seit 2004 und sie ist für alle Archäologieinteressierten wärmstens zu empfehlen!!!
  • Manfred Holl
    Manfred Holl
    am 27.07.2006
    Klasse, endlich mal eine gute Nachricht!!!!

Neuen Kommentar schreiben