Alter Hafen öffnet Fenster in die Antike

Als Bauarbeiter im November 2005 in Istanbul auf Reste eines alten Hafens stießen, ahnten nur wenige, was dort im Erdboden schlummern könnte. Inzwischen ist klar: Es ist der antike Hafen Konstantinopels. Die größte Grabungsstätte in der Geschichte Istanbuls gibt immer neue Überraschungen frei. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 28.07.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 28.07.2006
Letzte Prüfung der URL: 18.01.2021
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 265 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: