Der Einweg-Kanal

Herodot hatte doch Recht. Forscher entdeckten die sagenumwobene Wasserstraße, die der persische König Xerxes bauen ließ, um beim Angriff auf Griechenland die Halbinsel Athos nicht umschiffen zu müssen. Artikel von Urs Willmann in der ZEIT Nr. 48/2001. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 17.07.2002
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 28.04.2010
Letzte Prüfung der URL: 18.01.2021
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 1285 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 13 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.69 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher 1 Kommentar abgegeben. Die Kommentatoren bewerteten den Eintrag mit durchschnittlich 5 von maximal 5 Punkten.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Kommentare zu diesem Eintrag

Eigenen Kommentar schreiben

Xerxes' Kanal von Athos 5 von 5 Sternen

Für alle an antiker Ingenieurskunst und Seefahrt Interessierte, für all jene, welche daran glauben, dass auch alten Texten (Herodot) nicht nur Mythen sondern Realitäten beinhalten könne, nach denen zu suchen lohnt.

Kommentar von: Luc Fischer, 2006-08-02 00:00:00

Finden Sie diesen Kommentar hilfreich?