IMPRS ANARCHIE - International Max Planck Research School for the Anthropology, Archaeology and History of Eurasia

Die »IMPRS ANARCHIE« eine 2012 vom Max-Planck-Instituts für ethnologische Forschung und mehreren Instituten der Universität Halle gegründete Graduiertenschule. Das Ziel des Graduiertenprogramms ist es, Theorien und Methoden der Archäologie, Ethnologie und Geschichtswissenschaft durch deren gegenseitige Öffnung füreinander fruchtbar zu machen. Geographisch wird die die gesamte Landmasse Asiens und Europas einschließlich der mediterranen Südküste in den Blick genommen. Sprachen: deutsch, englisch

Status

Aufnahme in den Guide am 26.10.2012
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 26.10.2012
Letzte Prüfung der URL: 22.11.2021
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 203 mal angeklickt.
User-Wertung Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern bewertet.
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien