CISAR

Ein modulares Informationssystem für Archäologie und Bauforschung. Viele Projekte des DAI sind in enger Kooperation mit einer Vielzahl von internationalen Forschern und Institutionen vernetzt, die örtlich oft weit getrennt voneinander zu einem Projekt beitragen. Allen Kooperationspartnern gleichermaßen den Zugang zu digitalen Projektdaten zu ermöglichen, hat sich das web-basierte, modulare Informationssystem CISAR zum Ziel gesetzt. CISAR wird seit 2004 entwickelt und wurde im Rahmen des Projekts "Domus Severiana" auf dem Palatin in Rom der BTU Cottbus und des Architekturreferats des DAI sowie dem Baalbek-Projekt der Orient-Abteilung des DAI von vornherein als web-basierte Datenbank und GIS-Lösung geplant. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 17.04.2009
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 17.04.2009
Letzte Prüfung der URL: 28.09.2020
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 355 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: