Vortrag "Kunstzeit Eiszeit"

 

Am 17.12.2003 ab 18:15 im Hörsaalgebäude am Augustusplatz der Universität Hildesheim (Hörsaal 22)spricht Prof. Dr. Manfred Boetzges, Direktor des Roemer-Museums und des Stadtmuseums Hildesheim und Honorarprofessor an der Universität Hildesheim zur Kunstzeit Eiszeit.

Nachrichten durchblättern

 

Aus der letzten Eiszeit, der sogenannten Weichsel-Eiszeit (115 000 - 11 500), die die klimatischen Verhältnisse noch einmal drastisch veränderte und zur Vereisung großer Teile Europas führte, stammen die ersten materiell überlieferten Kunstwerke der Menschen. Zwischen ca. 35 000 und ca. 12 000 vor unserer Zeit entwickelte sich ein breites Spektrum von Kunstäußerungen, deren hohe technische und ästhetische Qualität uns heutzutage immer mehr fasziniert. Aus dieser Zeit sind nicht nur großartige Höhlenmalereien in Südfrankreich, Spanien und dem Ural überliefert, sondern auch faszinierende Werke der Kleinkunst aus Süd- und Westdeutschland und aus vielen anderen Regionen Europas.

Kommentare (2)

  • Klaus Volz
    Klaus Volz
    am 21.12.2008
    Sehr geehrter Herr Steinacker,
    auf der Suche nach einer kompetenten Hilfe zu meiner Frage bin ich auf diese Seite gekommen, sicher können Sie mir helfen: ich suche nach der Fach-Abkürzung für "vor unserer Zeit" - d.h vor 1950: ich weiß, dass es mit "B..." beginnt.
    Können Sie mir helfen?
    Vielen Dank im Voraus
    Mit freundlichen Grüßen
    Klaus Volz
  • Thilo Jordan
    Thilo Jordan
    am 21.12.2008
    Sehr geehrter Herr Volz,

    die Abkürzung, die Sie suchen lautet BP (Before Present). "Present" bezieht sich in diesem Sinne auf das Jahr 1950.

    Mit freundlichen Grüßen

    Thilo Jordan

    Redaktion :: Archäologie Online

Neuen Kommentar schreiben