Chasuari

Räumlich lebten die Chasuari an der Hase, einem Nebenfluß der Ems. Da aus diesem Gebiet allerdings keine von uns verwertbaren Fundplätze vorliegen, oder zumindest nicht in veröffentlichter Form, wählten wir als Vorbilder für unsere Ausrüstungsgegenstände die reichhaltigen germanischen Gräberfelder an der Niederelbe, wie Putensen, Hasefeld, Hamburg-Marmstorf und andere. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 08.12.2005
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 26.09.2006
Letzte Prüfung der URL: 08.12.2018
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 489 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 12 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.34 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: