Der Naßreisbau hängt am Bronzegürtelhaken

Barbara Seyock erkundet den Handel in den frühen Kulturen in Südkorea und Westjapan. In einer im Hinblick auf die Randstellung der Archäologie in den Ostasienwissenschaften originären Studie zeichnet Seyock die Mechanismen und historischen Stimuli von "Zivilisationsschüben" nach. Artikel aus der FAZ vom 4.10.2004. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 08.12.2006
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 08.12.2006
Letzte Prüfung der URL: 21.09.2020
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 224 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 1 Besucher bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: