Hatschepsut: Die Frau, die Pharao war

Da staunten die Ägyptologen: Pharao Maatkare, der in imposanten Reliefs männliches Selbstbewusstsein ausstrahlt, entpuppte sich als Frau. Ihr Name: Hatschepsut. In Speyer würdigt eine Ausstellung die rätselhafteste Herrscherin Altägyptens. Artikel von Walter Saller in GEO MAGAZIN Nr. 7/2002. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 13.09.2002
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 15.09.2002
Letzte Prüfung der URL: 06.02.2023
Status: neue Adresse (Umleitung)

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 851 mal angeklickt.
User-Wertung 10 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 2 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 10.00 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher 1 Kommentar abgegeben. Die Kommentatoren bewerteten den Eintrag mit durchschnittlich 5 von maximal 5 Punkten.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet:

Kommentare zu diesem Eintrag

Eigenen Kommentar schreiben

Guter Artikel 5 von 5 Sternen

Ich kenne die GEO-Ausgabe, habe den Artikel gelesen und finde diesen wirklich ausgesprochen interessant und gut recherchiert. Einiges dazugelernt. Wenn man sich einen "schnellen" Überblick über die Königin Hatschepsut verschaffen möchte dann: sehr empfehlenswert.

Kommentar von: Anja, 2003-12-19 00:00:00

Finden Sie diesen Kommentar hilfreich?