Felsbildkunst und Prähistorische Archäologie. Überlegungen zu einer verkannten Quellengattung.

In dem Beitrag wird versucht, an ausgewählten Beispielen die Erkenntnismöglichkeiten darzustellen, die Felsbilder für die Prähistorische Archäologie bieten können. Diese betreffen: Formenkunde, Siedlungswesen, kulturelle Kontakte zwischen benachbarten und weiter entfernten Regionen und Interpretationsmöglichkeiten archäologischer Befunde. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 04.07.2000
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 30.04.2001
Letzte Prüfung der URL: 10.09.2017
Status: Seite nicht gefunden

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 778 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 4 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.75 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: