Handel & Verkehr

Die vom Institut für die Kulturen des Alten Orients der Univeristät Tübingen erstellte Datenbank dient dazu, Texte aus der griechisch-römischen Epoche zu sammeln, die Informationen über Landwirtschaft und Landnutzung in Ägypten enthalten und in übersichtlicher Form für eine einfache Recherche zu präsentieren. Sprachen: deutsch, englisch

Eine kleine "Seidenstraße" haben amerikanische Archäologen in den bolivianischen Anden entdeckt: Die beinahe 300 Kilometer lange Handelsroute ist über 4000 Jahre alt. Artikel von Marcel Falk in DAMALS ONLINE vom 15.2.2002. Sprache: deutsch

Neueste Fundstücke zeugen von frühen regen Handelsbeziehungen zwischen Europa und dem heutigen Sri Lanka. Artikel in GEO MAGAZIN Nr. 9/2002. Sprache: deutsch

Die vor allem für Jugendliche konzipierte französische Seite zur Archäologie des Salzes bietet nicht nur eine sehr schöne, diachron angelegte Tour durch die Geschichte des Salzes, sondern informiert auch für jede Epoche über Fundstellen, Herstellung/Abbau und Handel des Minerals. Sprache: französisch

Artikel von Karen Radner erschienen in: Robert Rollinger and Christoph Ulf (eds.). Commerce and Monetary Systems in the Ancient World. Means of Transmission and Cultural Interaction. Melammu Symposia 5. Oriens et Occidens 6. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2004, 152-169. [PDF 0.3 MB] Sprache: deutsch

Katalog einer Ausstellung des Jahres 1996 im Geldmuseum der Österreichischen Nationalbank, die sich mit dem Übergang vom Tauschhandel zur Geldwirtschaft und dem frühen antiken Münzwesen in China befasste. [PDF, 40 S., 0,6 MB] Sprache: deutsch

Artikel von Fleur Kemmer in: Forschung Frankfurt 2-2012 (PDF 148 KB) Sprache: deutsch

Das vom Verbund archäologischer Institutionen KölnBonn (VarI) zum November 2013 initiierte und von der DFG finanzierte Graduiertenkolleg verfolgt das Ziel, Wirtschaftssysteme und Wirtschaftsräume vormoderner Gesellschaften in ihrer Struktur, Leistungsfähigkeit und Dynamik zu erfassen sowie in ihrer Wechselwirkung mit den jeweiligen naturräumlichen, politischen, gesellschaftlichen, religiösen und kulturellen Verhältnissen zu analysieren. Sprache: deutsch

Artikel von Michael Sommer erschienen in: Robert Rollinger and Christoph Ulf (eds.). Commerce and Monetary Systems in the Ancient World. Means of Transmission and Cultural Interaction. Melammu Symposia 5. Oriens et Occidens 6. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2004, 233-244. [PDF 0,3 MB] Sprache: deutsch

Artikel von H. Fokkens von der Fakultät für Archäologie an der Universität Leiden. (PDF-Datei, 1,2 MB) Sprache: deutsch