Übersichten

Verzeichnis von Textilmuseen, darunter solche mit archäologischem Kontext, von Andrea Wagner. Sprache: deutsch

Das Internetportal »Zentrale Archäologische Orte Niederlausitz« präsentiert für die Regional- und Landesgeschichte besonders bedeutende Bodendenkmale verschiedenster Zeitstellungen und unterschiedlicher Fundgattungen im südlichen Brandenburg. Das Portal und die dahinterstehende Initiative will mit der Vernetzung der Fundorte deren Bekanntheitsgrad steigern sowie die archäologische Forschung intensivieren. Im Frühjahr 2015 mit 6 ur- und frühgeschichtlichen Burganlagen gestartet, soll das Angebot kontinuierlich weiter ausgebaut werden. Neben Informationstexten zu den einzelnen Fundorten bietet das Portal u.a. auch einen Ausstellungs- und Veranstaltungskalender. Sprache: deutsch

Die Webseiten und das gleichnamige Projekt wird vom Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BLDAM), dem Landkreis Prignitz, dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin in Verbindung mit den örtlichen Partnern getragen. Es hat die schrittweise archäologische, touristische und museale Erschließung und Nutzung der Bodendenkmale zum Ziel. Auf den Internetseiten finden sich einführende Texte zu den einbezogenen Fundorten, die auch als PDF-Dokumente heruntergeladen werden können. Sprache: deutsch

Kernaufgabe des Zentrums für Mittelalterausstellungen (ZMA) sind das »Erforschen«, »Ausstellen« und »Vermitteln« der reichen mittelalterlichen Geschichte Sachsen-Anhalts. Die Homepage informiert über die aktuellen Projekte und Ausstellungen des Zentrums. Sprachen: deutsch, englisch, französisch