Claudia Nickel

Dr. Claudia Nickel

Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Mainz
Deutschland

Homepage

Claudia Nickel studierte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Ur- und Frühgeschichte, wo sie auch promovierte. Sie ist Koordinatorin des Forschungsprojekts »Gräber und Bestattungsrituale im Umfeld des Oppidums Dünsberg bei Gießen« am Römisch-Germanischen Zentralmuseum in Mainz und im Vorstand des Vereins Archäologie im Gleiberger Land e. V., der sich der archäologischen und geschichtlichen Erforschung des keltischen Oppidums Dünsberg widmet.

Claudia Nickel hat 4 Artikel bei Archäologie Online veröffentlicht
Neue Ausgrabungen auf dem Dünsberg
Über die neuesten Ausgrabungen im spätkeltischen Oppidum auf dem Dünsberg bei Gießen (Hessen) berichtet Claudia Nickel.
30.01.2003
HessenEisenzeitSiedlungWehrbauten
Lesen
Alle Jahre wieder:
Claudia Nickel berichtet von den letztjährigen Ausgrabungen in der keltischen Siedlung auf dem Dünsberg, die durch die Mithilfe zahlreicher freiwilliger Helfer getragen wird.
24.09.2004
Funde & BefundeDeutschlandEisenzeitSiedlung
Lesen
»Gold und Silber wünsch ich mir ...«
Von überraschenden Gold- und Silberfunden bei der sechsten Grabungskampagne auf dem Dünsberg schreibt Claudia Nickel.
15.04.2005
AusgrabungenDeutschlandEisenzeit
Lesen
»Keltenstadt« Dünsberg im Fokus internationalen Interesses
Moderne Grabungen bringen seit 1999 Licht in die Geschichte des keltisch besiedelten Dünsbergs. Nun folgt die Auswertung, ein Resumée von Claudia Nickel.
09.06.2008
DeutschlandEisenzeitSiedlung
Lesen
Finanzierung dieser Seiten in 2018
  • 100%
    80%
    60%
    40%
    20%
    0%
  • 4500
    Kosten
    72,0%
    3238 € finanziert