Kommentare zum Eintrag

Forscher fördern jetzt vor Neustadt in Schleswig-Holstein die Überreste der Ertebölle-Kultur zu Tage. Vor 6000 Jahren könnte sie der Übergang von den Jägern und Sammlern zu einer sesshaften Lebensweise darstellen. Artikel in 3SAT nano vom 11.11.04 Sprache: deutsch

Richtigstellung! 4 von 5 Sternen

In Neustadt Ostholstein wurde von Dr. Sönke Hartz gegraben, der beschriebene Bericht handelt von Harald Lübke bezieht sich auf die Insel Rügen.

Kommentar von: Manfred Pfeifer, Jan 11 2008 6:46PM

7 von 30 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich
Finden Sie diesen Kommentar hilfreich?