Obelisken

Eine etwas unklar konzipierte Homepage über das Projekt einer Reaktualisierung der ägyptischen Obelisken, die heute in Luxor, Rom, Istanbul, Paris, London, Kingston Lacy, New York, München, Florenz, Benevento und Berlin stehen, durch die Wiedervergoldung ihrer Spitzen. Sprache: deutsch

Status

Aufnahme in den Guide am 10.01.2002
Letzte Aktualisierung des Eintrags: 11.01.2002
Letzte Prüfung der URL: 15.07.2024
Status: OK

Statistik

Seitenaufrufe Der Eintrag wurde bisher 432 mal angeklickt.
User-Wertung 7 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 6 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 7.83 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Jetzt bewerten
Kommentare Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.
Jetzt einen Kommentar schreiben

Kategorien

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien aufgelistet: